Europe

China

Feste Fremdstoffe

Prüfinstrument bei OELCHECK: Millipore Filter Anlage, Waage, Exikator
Probenmenge: 20 ml
Einheit: % (Gew.)
Ermittelte Werte: Feste Fremdstoffe
Untersuchung für: Hydraulik- und Getriebeöle bei besonderen Problemen, Umlauföle
Kurzbeschreibung:

Die Ölprobe wird mit Lösungsmittel verdünnt und durch einen Filter mit 0.8 µm Porenweite gesaugt. Der Gewichtsunterschied des Filters, der durch die zurückgehaltenen „festen Fremdstoffe“ zustande kommt, wird in Gewichts-% umgerechnet.

Aussage:

Die Menge der „festen Fremdstoffe“ liefert eine Aussage über die Gesamtverschmutzung des untersuchten Öls.

Mit einem Mikroskop können die auf dem skalierten Filterpapier liegenden Partikel zusätzlich betrachtet werden. Manchmal kann eine Aussage zu der Entstehung dieser Rückstände erfolgen.

Zugrundeliegende Prüfnorm: OELCHECK Prüfmethode OPM 080